20.09.2016, 15:21 Uhr

"Gutes vom Bauernhof": Direktvermarktungsbetriebe ausgezeichnet

Familie Baldinger

Bei der Herbstmesse in Wels wurde 22 qualitätsbewussten Direktvermarktern aus Oberösterreich diese Auszeichnung verliehen. Auch sechs Betriebe aus Kirchdorf gehören dazu.

BEZIRK. Heimische Direktvermarkter bieten eine Vielzahl von schmackhaften und hochwertigen Lebensmitteln. Bäuerliche Direktvermarkter mit der Marke „Gutes vom Bauernhof“ garantieren geprüfte Qualität. Verkauft wird, was direkt am Hof gewachsen und verarbeitet wurde. Die Web-Seite www.gutesvombauernhof.at
ermöglicht, in wenigen Schritten Direktvermarkter, Bauernmärkte, Bauernläden, Buschenschänken und Bauernregale im Supermarkt in der Region zu finden. Eine andere Möglichkeit ist die App „Schmankerl-Navi“.

App: "Schmankerl-Navi: Spart Zeit und Kilometer"

Mit der in Österreich einzigartigen und innovativen Gutes vom Bauernhof-App, auch Schmankerl-Navi genannt, können Pendler, Außendienstmitarbeiter oder Ausflügler ihre Autofahrten im ländlichen Raum noch zusätzlich zum Schmankerleinkauf auf einem der rund 1.600 Gutes vom Bauernhof-Betriebe, in einem der 200 Bauernläden und 80 Bauernregale im Supermarkt, 175 Buschenschänken und 1170 AMA-Gastrosiegel-Wirtshäuser - ohne zusätzliche Extra- Fahrten oder unnötiges Herumsuchen - kombinieren.

Funktion und Beitrag zum Klimaschutz

Die Such-Funktion "Navi-Modus" der Gutes vom Bauernhof-App meldet während einer Autofahrt, wo sich die nächsten Direktvermarkter befinden. Die gewünschte Distanz und die zu suchenden Produktgruppen können individuell eingestellt werden. Sobald das Navi anschlägt, können User mit einem einfachen Knopfdruck beim Betrieb anrufen und sich in weiterer Folge mit einem weiteren Knopfdruck zum Betrieb hin navigieren lassen. Die App hat eine positive nachhaltige Wirkung, da sie einen wichtigen Beitrag zur Sicherung von Arbeitsplätzen in der Landwirtschaft leistet, das Bewusstsein für heimische Lebensmittel stärkt, energie- und umweltschonende Auswirkungen durch CO2- und Treibstoffersparnis verzeichnet und spart durch Kombinationsfahrten auch Zeit.

Sechs neue Betriebe im Bezirk

Bei der Herbstmesse in Wels wurde 22 qualitätsbewussten Direktvermarktern aus Oberösterreich diese Auszeichnung verliehen. Auch sechs Betriebe aus Kirchdorf gehören dazu:

Fam. Haslehner, Steinbach an der Steyr
Fam. Höllhuber, Steinbach an der Steyr
Fam. Baldinger, Warberg an der Krems
Fam. Schreiner, Kremsmünster
Fam. Strassmayr, Kremsmünster
Fam. Peneder, Kremsmünster

Fotos: LK OÖ
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.