19.05.2016, 16:54 Uhr

Ökonomieratsfeier für Walter Lederhilger

Am Foto von links: Bürgermeister Hans Feßl (Edlbach) Bezirks-Bauernkammerobmann Franz Karlhuber, BB-Direktorin Maria Sauer, Ökonomierat Walter Lederhilger mit Gattin Brigitte, Ortsbauernobmann Konrad Bischof, Ortsbäuerin Erika Glinsner, BB-Obmann Martin Hallwirth, Landesrat Max Hiegelsberger. (Foto: Glinsner)
KREMSMÜNSTER (sta). Am 13. Mai fand im Kulturzentrum Kremsmünster die Ökonomieratsfeier für Landwirtschaftskammerrat ÖR Walter Lederhilger statt.
Neben den 180 Gästen nahmen auch zahlreiche Ehrengäste an der Feier teil. Bauernbund-Präsident ÖR Jakob Auer, Landwirtschaftkammer-Präsident ÖR Franz Reisecker und Landesrat Max Hiegelsberger, sowie Vertreter vom Raiffeisenverband, VÖS und VLV.

Vor ein paar Monaten wurde Lederhilger der Berufstitel Ökonomierat von Bundesminister Andrä Rupprechter für seinen Einsatz um die Landwirtschaft verliehen. Lederhilger ist Obmann der VÖS (Verband österreichischer Schweinebauern), Funktionär beim VLV (Verband landwirtschaftlicher Veredelungsproduzenten), Aufsichtsratsvorsitzender beim Raiffeisenverband OÖ, Mitglied des Bezirksvorstandes des Bauernbundes Kirchdorf und Mitglied der Ortsbauernschaft Kremsmünster. Lederhilger führt in Kremsmünster gemeinsam mit seiner Frau einen Schweinzuchtbetrieb.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.