09.05.2016, 08:35 Uhr

Keglerinnen des KSC Sparkasse Micheldorf sind Vize-Meister

Auf dem Foto von links unten: Trude Schmidthaler, Resi Lang. Mitte stehend: Sabine Lang, Melitta Radner, Mannschaftsführerin Anita Pöllhuber. Hinten: Obmann Harald Strutzenberger, Trainer Sepp Bernögger (Foto: GW Micheldorf)
MICHELDORF (sta). Im letzten und entscheidenden Meisterschaftsspiel der OÖ-Liga verloren die Damen des Kegelsportclubs Sparkasse Micheldorf gegen den Meister SV Post Steyr. Die Damen erreichten somit den noch immer hervorragenden Vizemeister der Saison 2015/2016. Den dritten Platz erreichten punktegleich mit den Micheldorferinnen der 1. SKV Wels.
Herausragende Keglerin der Micheldorfer Mannschaft war Trude Schmidthaler mit einem ausgezeichneten Saisonschnitt von 513,9 Kegel der insgesamt 17 Meisterschaftsspiele.

Von 17.5. bis 21.5.2016 veranstaltet der Verein sein 35-Jahr-Jubiläumsturnier mit Beteiligung von Spitzenmannschaften von Tirol bis Wien. Bei der Festveranstaltung im Freizeitpark wird natürlich auch der Vizemeister gebührend gefeiert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.