29.03.2016, 07:41 Uhr

Micheldorf erkämpft gegen Tabellenführer ein verdientes Remis

Der Einsatz bei den Micheldorfer Kickern stimmte

0:0 gegen Grieskirchen in der Cool & Fair Arena

MICHELDORF (sta). Fünf Stammkräfte fehlten Trainer Almir Memic im Spiel gegen Tabellenführer SV Grieskirchen. Dennoch zeigte die Micheldorfer Mannschaft eine bärenstarke, kämpferische Leistung und trotzte dem Favoriten ein gerechtes Unentschieden ab. Der SV Grün Weiß Micheldorf hält damit bei 30 Punkten und liegt in der OÖ-Liga auf Platz vier.

Runde 19: Union Weißkirchen gegen SV GW Micheldorf (1. April, 20 Uhr)

Fotos: Staudinger
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.