09.05.2016, 10:15 Uhr

Weiße Fahne bei der Meisterprüfung in Schlierbach

Große Zufriedenheit bei den neuen Meisterinnen und Meistern und bei der Prüfungskommission

18 neue Meisterinnen und Meister in Schlierbach

SCHLIERBACH. Am Montag, den 25. April 2016, legten in der Landwirtschaftlichen Fachschule Schlierbach vier Frauen und 14 Männer die Landwirtschaftsmeisterprüfung ab. Die Prüfungskommission unter dem Vorsitz von Direktor Martin Faschang war vom hohen Leistungsniveau der Kandidaten beeindruckt. Karl Langeder von der Bezirksbauerkammer Kirchdorf, der den Kurs gemeinsam mit dem LFI-OÖ organisiert und über drei Jahre begleitet und betreut hat, war besonders stolz, da an diesem Tag in Schlierbach die weiße Fahne gehisst werden konnte. Von den 18 Kandidaten haben 5 mit ausgezeichnetem Erfolg, 7 mit gutem Erfolg und 6 mit Erfolg bestanden. Auch zwei Ehepaare gingen gemeinsam den Weg durch die zweijährige Ausbildung.

Fotos: F. Braunsberger
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.