25.04.2016, 07:49 Uhr

"Wirtschaftsbund bewegt ..."

Gerhard Söllradl mit Doris Staudinger (Foto: WB)
BEZIRK (sta). Unter diesem Motto treffen sich die Mitglieder des Wirtschaftsbundes Kirchdorf seit diesem Jahr, um aktuelle Trends, Themen und Entwicklungen bei exklusiven Events, in kleiner angenehmer Runde, zu erfahren und Ansätze für das eigene Unternehmen mitzunehmen. Zum Thema "Onlinemarketing - Chancen & Risiken für Ortszentren und Handel" wurde dieses Mal in den Textilshop.at nach Kremsmünster eingeladen. Eigentümer und Geschäftsführer Gerhard Söllradl informierte über die sehr rasanten Entwicklungen im Zeitalter des Internets.

Mit alarmierenden Daten und Fakten zeigte er, wie sich die gesamte Handelsbranche revolutioniert bzw. dass dies in Zukunft noch intensiver erfolgen wird. "Die Kunden wollen effizient sein und versuchen im Schnitt, drei Erledigungen pro Weg zu erfüllen. Darauf basiert auch das Konzept eines Einkaufstempels, was gleichermaßen auch für Ortszentren gilt. Daher müssen wir in den Ortskernen noch stärker zusammenarbeiten, um in Zukunft Frequenz und Umsatz halten bzw. ausbauen zu können", so die Kernbotschaft von Söllradl. Er präsentierte dabei auch altbekannte ganz einfache Lösungsansätze, wie gemeinsame Öffnungszeiten oder ein attraktives Ortsbild ohne Müllabholung oder Warenanlieferung zu den Stoßzeiten, die ganz einfach und kostengünstig umzusetzen wären. "Es muss nicht jeder Betreib einen Onlineshop bieten, aber Online-Infos über Öffnungszeiten oder ein Online-Bestellformular zur Vorbestellung, um eine Selbstabholung ohne Wartezeit zu ermöglichen, sind mittlerweile Standard", so der Onlineexperte. "Der Kuchen wird nicht größer, sondern wir befinden uns in einem Verdrängungswettbewerb, den wir aber durchaus gewinnen können. Die Kunden sind meist sehr gut informiert, aber mehr als die Hälfte will in einem Geschäft und nicht im Internet einkaufen. Das ist unsere Chance", so der engagierte Unternehmer aus Kremsmünster.

Die Wirtschaftsbund Bezirksobfrau Stellvertreterin Doris Staudinger und erfolgreiche Unternehmerin in Nussbach war sehr interessiert und holte sich selbst auch Tipps vom Profi, denn sie arbeitet mit ihrem Betrieb ebenso gerade an stärkeren Online-Angeboten. Die nächste Veranstaltung wird gerade mit ähnlichen Ziel vorbereitet, dementsprechend Erfahrungswerte für die Unternehmer des Bezirks Kirchdorf zu bieten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.