20.03.2016, 00:00 Uhr

Radek Knapp liest aus neuem Roman

Der Literaturverein hat den Schriftsteller Radek Knapp zur Lesung eingeladen. (Foto: Veranstalter)

Lesung am 30. 3. in St. Johann

ST. JOHANN. "Was für ein seltenes Juwel" sagt Elke Heidenreich über Radek Knapps neuen Roman "Der Gipfeldieb!". Der in Wien lebende, aus Polen stammende Schriftsteller erzählt darin in erfrischender und humoriger Weise das Leben von Ludwik Wiewurka. Als Melancholiker und Heizungsableser in Wien besucht er nicht nur seine Kunden, sondern studiert auch deren Gemütsverfassung. Dem Wunsch seiner Mutter folgend, bemüht er sich auch um die Einbürgerung als Österreicher.
Der Literaturverein St Johann begrüßt Knapp zur Lesung: Mi, 30. 3., 19.30 Uhr (Einlass 19 Uhr), Alte Gerberei; Reserv./Info: www.literaturverein.at / info@literaturverein.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.