18.04.2016, 14:36 Uhr

LJ-Anklöpfler spenden für Sozial-Fonds in St. Jakob

Die Landjugend St. Jakob übergab den Scheck an Bgm. Leo Niedermoser (Foto: Landjugend)
ST. JAKOB (niko). Das „Anklöpfeln“ im Dezember hat sich für die Landjugend St. Jakob bezahlt gemacht: Es konnte ein Spendenscheck mit der persönlichen Rekordsumme von 1.000 Euro ausgestellt werden. Das Geld kommt heuer dem Sozial-Fonds der Gemeinde zugute. Der Scheck wurde bei der Jahreshauptversammlung an Bgm. Leo Niedermoser übergeben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.