20.07.2016, 11:34 Uhr

MK Brixen marschierte wieder zum Erfolg

Kapellmeister Richard Rier (Waidring, Mi.) führte die BMK Brixen zum Marsch-Erfolg. (Foto: ersiBILD)

"Titelverteidigung" bei Maschmusikbewertung; Jubiläum für Staudenfest in Aschau

ASCHAU/BRIXEN (ersi). Im Rahmen des 40-Jahr-Jubiläums des beliebten Staudenfestes in Aschau wurde die Marschmusikbewertung des Musikbezirks Brixental durchgeführt. Acht Kapellen traten dazu an. Die Musikkapelle Brixen unter Stabführung von Richard Rier konnte dabei ihren Titel von 2012 verteidigen – mit 91,29 Punkten in der Wertungsstufe D. Knapp dahinter platzierte sich die MK Aurach mit 90,58 Punkten. Die weiteren Kapellen traten in den Stufen B und C an.
Bezirksstabführer Josef Reiter zeigte sich erfreut über die hohe Qualität der heimischen Klangkörpfer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.