09.07.2016, 00:00 Uhr

2,88 Millionen Euro im Auracher Budget 2016

AURACH. Der Haushalsvoranschlag 2016 der Gemeinde Aurach summiert sich auf 2,878.900 Euro (ord. Haushalt, kein außerordentlicher Haushalt). Das Jahresergebnis wird voraussichtlich 50.000 Euro betragen. Die Ertragsanteile sind mit 935.700 Euro der größte Einnahmenposten.
Die höchsten Ausgaben sind für die (laufende) Verbauung des Hoferbaches, Restzahlung Hauptschulsanierung, Grundankauf, Aufschließung Baugebiet Einathen, Wegeinstandhaltung und Wasserversorgung budgetiert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.