10.03.2016, 09:30 Uhr

40 % Tirols sind mit Wald bedeckt

Die Waldfläche in Tirol nahm in den letzten Jahren kontinuierlich zu.
TIROL/BEZIRK. Tirol hat eine Waldfläche von 505.762 Hektar – damit sind 40 % der Landesfläche bewaldet.
In den vergangenen zehn Jahren wurden jährlich rund 140 ha Wald gerodet; teilweise wurden dafür Ersatzflächen aufgeforstet. Dort wo sich die landwirtschaftliche Bewirtschaftung nicht mehr lohnt, gewinnt der Wald wieder verlorenes Terrain zurück. In den letzten 30 Jahren hat die Waldfläche in Tirol um 5 % oder rund 900 ha jährlich zugenommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.