25.04.2016, 17:46 Uhr

Aus Galerie im Kulmerhaus wird kunstraum hopfgarten

Hopfgarten-Markt: kunstraum hopfgarten | Aus Galerie im Kulmerhaus wird kunstraum hopfgarten


Nach abgeschloßenem Umbau freuen wir uns den neu entstandenen " kunstraum hopfgarten",
zu eröffnen.
Wir starten am Donnerstag den 19. Mai ab 18 Uhr.
( Gelände der Glaserei Schneider , Hopfgarten, Brixentalerstrasse 8.),
mit einer Performance des Ausnahmekünstlers Roman Strobl,
und einer Urkunden Ausstellung des renomierten Kalligrafen Werner Mitterer,
Weiters einer Präsentation neuer Ölbilder in altmeisterlicher Technik ( Schichtenmalerei ) des Hausner Schülers, Wolfgang Sinwel aus Wien.
Mischtechniken und Grafiken der 1980 in Kitzbühel verstorbenen Hilde Goldschmidt gibt es ebenso zu sehen, wie Marmor Skulpturen des Kärntners Bildhauers Hans Peter Profunser.
Hartwig Kaltner besticht durch einen Querschnitt seiner abstrakten Bildwelten und Kurt Steinberg überzeugt mit einer Auswahl grafischer Arbeiten.
Ganz besonders freuen wir uns erstmals bei uns Lacklasur-Arbeiten von Johann Meindl und flotte Ölarbeiten von Josef Huber zeigen zu können.
Wir haben uns viel vorgenommen und würden uns über Ihren Besuch sehr freuen. Geben Sie uns die Ehre und bringen Sie ihre Freunde mit, um mit uns auf den"kunstraum hopfgarten" anzustossen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.