11.03.2016, 13:57 Uhr

Brand in Geschäft in St. Johann

ST. JOHANN. In einem Geschäft in St. Johann brach am 7. März gegen 10:20 Uhr ein Brand aus. Als die Feuerwehren St. Johann, Kirchdorf sowie das Bezirkskommando der freiwilligen Feuerwehr eintrafen, stand das Geschäft bereits in Vollbrand. Die Einsatzkräfte konnten den Brand löschen und um 12 Uhr „Brand aus“ geben.

Die Erhebungen des Brandermittlers ergaben, dass der Brand im Bereich eines Ölofens ausbrach. Durch einen Defekt am Schwimmer gelangte zu viel Öl in den Verbrennungsofen, weshalb die Flamme zu groß wurde und sich durch die Hitzeentwicklung in der Nähe befindliches Material entzündete.

Durch den Brand wurde niemand verletzt, jedoch entstand in den Geschäftsräumlichkeiten Totalschaden. Weiters entstand durch die Rauchentwicklung erheblicher Sachschaden in den zwei angrenzenden Geschäften und in den drei über dem Brandobjekt befindlichen Wohnungen.

Fotos: ZOOM-TIROL
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.