03.05.2016, 13:09 Uhr

Brandursache in Westendorf wurde geklärt

Der großteils hölzerne Fahrzeugunterstand wurde ein Raub der Flammen. (Foto: ZOOM-Tirol)

Fahrzeugunterstand brannte ab

WESTENDORF. Am Montag nachmittag brach bei einem Fahrzeugunterstand in Westendorf aus vorerst ungeklärter Ursache ein Brand aus. Das Feuer breitete sich rasch auf den gesamten zweistöckigen Holzbau aus.

Die Feuerwehren Westendorf und Brixen rückten an und brachten das Feuer unter Kontrolle. Personen wurden keine verletzt. Es entstand jedoch egroßer Sachschaden. Die Schadenshöhe war vorerst nicht bekannt.

Die Ermittlungen ergaben, dass der Brand vermutlich durch eine Zigarette o. ä. im abgelagerter Müll auf der nebenan befindlichen Baustelle entwickelt hat.

Fotos: ZOOM-Tirol
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.