03.10.2016, 09:18 Uhr

Einbrecher wurde in die Flucht geschlagen

OBERNDORF. Am Samstag (ca. 4.30 Uhr) versuchte ein bisher unbekannter Täter, in ein Haus einzusteigen. Durch die Geräusche und das Licht einer Taschenlampe wurden die Bewohner wach. Durch lautes Schreien und der Drohung, die Polizei zu rufen, flüchtete der Täter. Ein Zusammenhang mit einem in der Parallelstraße abgestellten Auto dürfte bestehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.