01.10.2016, 11:27 Uhr

Großes traditionelles Jubiläums-Musikantentreffen in Kössen

Saso Avsenik (2. von re.) war der Star des Abends, Ingo Rotter und Paul Schwentner (mitte)
Oberkrainer Power im Veranstaltungszentrum
KÖSSEN(jom).
Es war wieder ein Gipfeltreffen der besten Musikgruppen, das Paul Schwentner am vergangenen Freitag bereits zum 30. mal organisiert hatte.
Das Veranstaltungszentrum war bis auf den letzten Platz gefüllt und das Publikum war vom musikalischen Programm begeistert.
Ein schwungvoller Abend mit Oberkrainer Power, Tanz und bester Unterhaltung.

Die mitwirkenden Spitzengruppen waren diesmal: „Klob´nstoana Musikanten“ aus Kössen, die „Tschirgant Spatzen“, die „Alpenoberkrainer“, die „Mooskirchner“ und „Oberkrainer Power. Ein Höhepunkt des Abends war dann der Auftritt von „Saso Avsenik und seine Oberkrainer“ aus Slowenien. Sie sind seit einigen Jahren die neuen Stars in der Oberkrainerszene. Saso trägt das musikalische Erbe seines Opas Slavko weiter, jung, frisch und mit ganz viel Oberkrainer Musik im Blut.
Durch den Abend führte in Humor- und Stimmungsvoller Weise Ingo Rotter.

Das Musikantentreffen in Kössen ist nach wie vor eine einzigartige Veranstaltung, wo die populärsten Musikgruppen auftreten, freut sich Schwentner.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.