07.08.2016, 20:02 Uhr

Kinder eröffneten 31. Kirchdorfer Sommernacht

Unter dem Motto „Kinder international“ präsentierten viele Mädchen und Buben bei der 31. Kirchdorfer Sommernacht mit Länderfahnen alle 46 Nationen, die in der Kaisergemeinde leben. (Foto: Schwaiger)

Ganz im Zeichen der Kinder stand der Festeinzug bei der 31. Kirchdorfer Sommernacht.

KIRCHDORF (gs). Über hundert Mädchen und Buben schwenkten Fahnen von 46 Ländern (so viele Nationen wohnen in der Kaisergemeinde) und vergnügten sich danach im Spielpark und beim Kinderkaraoke. Über tolle Tombolapreise freuten sich die jungen Hauptpreisgewinner Noah Köck (Legoland-Reise), Mia Choblet (Lagerhaus-Traktor) und Violetta Schluifer (Roller). Applaus gab es zudem für die Tanzeinlage der Gasteiger Flüchtlinge. Nach dem Fassanstich durch Bgm. Gerhard Obermüller sorgten die Kärntner Topgruppe „Die Himmelberger“ und Schlagersängerin Eva Kaufmann bis 2 Uhr früh für Stimmung. (gs)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.