07.06.2016, 09:58 Uhr

Neue Führung im Vorstand des Sozial- und Gesundheitssprengels Hopfgarten/Itter

Schriftführer Karl Kokol, Obfrau Magdalena Unterberger, Obfrau-Stv. Josef Kahn und Kassier Josef Schaffer (v. li.) (Foto: Manzl)

Magdalena Unterberger wurde bei der Jahreshauptversammlung einstimmig zur Obfrau gewählt.

HOPFGARTEN/ITTER (be). Nach dem Ableben der Obfrau Christiane Zelger im April vorigen Jahres übernahm Josef Kahn als Obfrau-Stellvertreter interimsmäßig die Führung des Sozial- und Gesundheitssprengels. Bei der ordentlichen Jahreshauptversammlung stand daher die Neuwahl des Vorstandes auf der Tagesordnung. Dabei wurde Magdalena Unterberger einstimmig zur Obfrau gewählt. Ihr zur Seite stehen Bgm. Josef Kahn aus Itter als Obfrau-Stellvertreter, Karl Kokol als Schriftführer und Josef Schaffer als Kassier. In den Vorstand berufen wurden außerdem Elisabeth Eisenmann, Resi Leithner, Albert Patka, Thomas Schipflinger und Barbara Wurzrainer, die den Verein als Beiräte unterstützen. Als Kassaprüfer wurden Otto Lenk und Alfred Stöckl in ihrer Funktion bestätigt.
Die neue Obfrau Magdalena Unterberger ist seit Juni 1998 im Vorstand des Sozial- und Gesundheitssprengels.
Bei der Jahreshauptversammlung konnte Geschäftsführer Michael Manzl in allen Bereichen (Hauskrankenpflege, Haushaltshilfe, Familienhilfe, Essen auf Rädern und Heilbehelfverleih) von Zuwächsen berichten. Im Sozial- und Gesundheitssprengel Hopfgarten/Itter sind derzeit 17 Mitarbeiter beschäftigt, das Essen-auf-Rädern-Team besteht aus 33 ehrenamtlichen Helfern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.