05.05.2016, 11:35 Uhr

Neues Vereinshaus war Highlight für FFW Schwendt

SCHWENDT (red.). Bei der 85. Jahreshauptversammlung der Freiw. Feuerwehr Schwendt wurden für das Jahr 2015 vier technische und drei Brand-Einsätze sowie Verkehrs- und Ordnungsdienste bilanziert. 16 Florianis wurden mit der neuen Einsatzkleidung ausgestattet, zwei junge Feuerwehrmänner (M. Fuchs, Ch. Horngacher) wurden in den aktiven Dienst übernommen. Für 60 Jahre Mitgleidschaft wurde Mathias Kendlinger sen. (in Abwesenheit) geehrt.

Höhepunkt des Jahres war die Übersiedlung ins neue Feuerwehr- und Vereinshaus (wir berichteten).
Kommandant Herbert Horngacher gab auch eine Vorschau auf das heurige Jubiläumsjahr: 85 Jahre Freiw. Feuerwehr Schwendt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.