01.10.2016, 10:22 Uhr

Schwerer Unfall auf B 161 in Kitzbühel

Von diesem Auto blieb nur ein Wrack übrig. (Foto: ZOOM-Tirol)
KITZBÜHEL. In den Samstag-Morgenstunden des 1. 10. kam es auf der B161 in Kitzbühel zu einem schweren Unfall. Es gab eine Schwerverletzte, die von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden musste. Drei Autos waren beteiligt.

Verursacht wurde der Unfall von einem Alko-Lenker (1,5 Promille), der auf das vor einer Ampel stehende Auto der Verletzten auffuhr.

Fotos: ZOOM-Tirol
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.