26.03.2016, 00:00 Uhr

Gleichgewicht im Gemeindevorstand Kirchberg

KIRCHBERG. Im Kirchberger Gemeinderat wurden Andreas Schipflinger (Liste "Unser Kirchberg") und Josef Eisenmann (Bgm.-Liste, SPÖ) zu Vize-Bürgermeistern gewählt.
Die zwei Vize-Ortschefs bilden gemeinsam mit Bgm. Helmut Berger sowie Matthias Gröderer (Unser Kirchberg), Josef Schroll und Christian Simair (beide "Dei Hoamat") den neuen Gemeindevorstand. Damit herrscht zwischen diesen drei Listen im Vorstand ein 2:2:2 Gleichgewicht. Die Liste SZK blieb ohne Vorstandsmandat.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.