25.04.2016, 15:46 Uhr

Neue grüne Gemeindergruppe in Reith, Freude bei I. Felipe

Ingrid Felipe gratulierte Florian Pointner und wünschte viel Glück. (Foto: Grüne)
Grünen-Landeschefin: „Tirol wird damit noch ein Stück grüner“

REITH (navi). „Die Aufnahme einer neuen Gemeindegruppe ist immer ein besonderes Highlight, das bringt auch Aufwind und Zuspruch“, so die grüne LH-Stv. Ingrid Felipe zur Etablierung der grünen Ortsgruppe in Reith.

GR Florian Pointner, Sprecher der neuen Gruppe, freut sich: „Wir möchten uns ür den Zuspruch der BürgerInnen bedanken, die uns mit 16,6 % und damit zwei Mandaten ihr Vertrauen ausgesprochen haben. Wir werden einen kritische, aber vor allem konstruktive und verlässliche Kraft im Gemeinderat sein.“

„Wir haben es in der Hand, Reith gemeinsam noch lebenswerter zu gestalten. Dazu haben wir stets ein offenes Ohr für Wünsche und Ideen, aber auch für Kritik. Alle sind herzlich dazu aufgerufen, uns zu kontaktieren, wenn ihnen etwas auf dem Herzen liegt“, appelliert Pointner.

Felipe, selbst ehemalige Gemeinderätin in Rum, gratuliert der neuen Gruppe in Reith bei Kitzbühel und wünscht ihr viel Erfolg, „denn Reith ist nicht nur auf den Wanderwegen und Wiesen grün! Da finden sich viele grüne Positionen auch in den Köpfen der BürgerInnen.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.