30.05.2016, 11:29 Uhr

Politische Situation in Kössen bleibt ungewiss

Bgm. Vinzenz Schlechter ist weiterhin rekonvaleszent. (Foto: Archiv)

Genesung von Bgm. Schlechter dauert noch; GR-Sitzung verschoben

KÖSSEN (jom). Die für Montag (30. 5.) angesetzte Gemeinderatssitzung musste auf Juni verschoben werden. Die Partei von Bgm. Vinzenz Schlechter ließ wissen, dass es noch gesundheitliche Probleme gäbe und die Genesung noch dauern würde. Die Situation müsse noch mit Vize-Bgm. Herbert Exenberger (der am Montag aus dem Urlaub zurückkehrte) besprochen werden. Amtsleiter Bernhard Penz war am Montag nicht erreichbar.
Auch die ehemalige Amtsleiterin Magdalena Planer konnte keine Auskunft über das weitere politische Procedere geben. Ebenfalls kein Statment wollte GR Reinhold Flörl (WB) zur aktuellen Situation abgeben. "Es steht mir nicht zu, Spekulationen über die Handlungsfähigkeit der Gemeinde anzustellen."

Es werde ein Postwurf seitens der Gemeinde mit einer Information für die Bürger ausgesendet, um Gerüchten und Spekulationen entgegen zu wirken. Wir werden berichten!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.