11.08.2016, 10:29 Uhr

Beach-Duo scheiterte in der Qualifikation

(Foto: maticerzen.si)
BRIXENTAL/KLAGENFURT (niko). Das Beach-Duo Bianca Zass/Valerie Teufl bot beim Beachvolleyball-Spektaktel am Wörthersee gute Leistungen in der Qualifikation, letztlich reichte es aber nicht zum Aufstieg in den Hauptbewerb. In der zweiten Runde waren die Vize-Weltmeisterin Fernanda und ihre erfahrene Partnern eine zu große Hürde.

Beim folgenden Einladungsturnier in Laibach trösteten sich die Beiden mit einem verdienten Turniersieg. Die Brixentalerin Zass durfte sich dabei zudem über die Auszeichnung als "MVP" – Most Valuable Player – freuen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.