11.08.2016, 14:14 Uhr

Bronze für Matthias Erber in der Europacup Gesamtwertung

Matthias Erber belegte den dritten Platz in der Europacup Gesamtwertung. (Foto: privat)
BEZIRK. Im Zuge des Ötztaler Kletterfestivals boulderten vergangenes Wochenende Athleten aus 26 Nationen um den heißbegehrten Europameistertitel. Aus einem stark besetzten Starterfeld aus 50 Kletterern in der Juniorenklasse konnte Erber wieder herausstechen. Haarscharf schrammte er an einem Finaleinzug vorbei, konnte sich jedoch den hervorragenden 8 Platz sichern. In der Europacup Gesamtwertung teilte er sich mit zwei weiteren Österreichern das Podest und belegte hier den dritten Platz mit nur wenigen Punkten Abstand. Trotz der herausragenden Leistung zeigt sich Erber nicht vollkommen zufrieden: „Leider verpasste ich einen Boulder und verschenkte somit den Finaleinzug, dass fuchst mich schon“.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.