25.04.2016, 08:57 Uhr

Heimische Tischtennisteams trumpften auf

Michael Haberstroh siegte mit TTV St. Johann 2. (Foto: Schwaiger)
BEZIRK (gs). Auch in der 10. Frühjahrsrunde sammelten die Tischtennis-Bezirksteams (darunter B/C-Liga-Primus SPG Kitzbühel/Jochberg 1) bei drei Siegen und einem Remis fleißig Punkte. Das St. Johanner Trio Jesacher/Eberharter/Salfenmoser liegt in der A/B-Liga nach dem 5:5 gegen SVg Tyrol 1 weiter an der 6. Stelle.

In der B/C-Liga sicherten A. Janisch, P. Monitzer und W. Reichhart von der SPG Kitzbühel/Jochberg 1 mit dem knappen 6:4-Sieg gegen Kufstein 3 die Tabellenführung ab. Volle Erfolge feierten auch TTV St. Johann 2 (M. Haberstroh, H. Palus, A. Hautz) beim 6:1 gegen Kufstein 1 sowie TTV St. Johann 3 (Ch. Leidenfrost, Th. Edenhauser) beim 6:3 gegen TTC Kirchbichl 3.

Weiters: SVg Tyrol 5 - SPG Kitzbühel/Jochberg 3 6:3, SPG Kitzbühel/Jochberg 2 – TTC Rum 2 2:6.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.