16.03.2016, 14:08 Uhr

Kirchberg war Schauplatz für FIS/UNI-Europacuprennen

KIRCHBERG. Der Skiklub Kirchberg wurde mit der Austragung des alpinen Europacups FIS/UNI beauftragt. Bei den Rennen waren Studenten und Nichtstudenten startberechtigt (17 – 26 Jahre). Beim Riesenslalom waren 21 Damen und 91 Herren, beim Slalom 19 Damen und 81 Herren am Start.
Platzierungen der ÖsterreicherInnen – Riesentorflauf: 1. Christina Ager, 2. Kathrin Auer; 2. Paul Zimmermann, Martin Pitterle; Slalom: 4. Theresa Offenhauser, Magdalena Schwaiger; 1. Raphael Haaser, 2. Tobias Erler.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.