29.06.2016, 14:21 Uhr

Matthias Erber auf Podestjagd

Matthias Erber holte sich den Sieg beim Jugendeuropacup in Graz. (Foto: privat)

Der 18 jährige St. Johanner Kletterer Matthias Erber gewann den Jugendeuropacup in der Juniorenklasse.

ST. JOHANN. Nach seinem dritten Platz bei den Österreichmeisterschaften in Dornbirn im Vorstiegsklettern konnte er auch beim Jugendeuropacup in der Disziplin Bouldern vergangenes Wochenende in Graz den Sieg für sich holen. Nach einer souveränen Leistung in der Qualifikation sicherte er sich den Finaleinzug als Drittplatzierter.
Als einziger Athlet toppte Erber drei von vier Boulder und holte sich dadurch haushoch den Sieg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.