02.10.2016, 00:00 Uhr

Radunion-Fahrer bei Berg- und Einzelzeitfahren

ST. JOHANN. Franz Steiner erreichte beim Rodlthal-Bergzeitfahren (7,6 km) den 5. Rang in der Kl. Master 3 (ÖRV-Gesamtjahreswertung 9. Rang nach 19 Rennen).
Beim Einzelzeitfahren rund um den Attersee (47,4 km) gab es im Team den 30. Platz für F. Fuchs, M. Ertlschweiger, R. Polak und E. Werlberger. M. Mayrl wurde 50. der Kl. U50 im Einzel.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.