06.07.2016, 13:07 Uhr

Tennis-Elite schlägt wieder auf...

Philipp Kohlschreiber wird zur Titelverteidigung in Kitz antreten.

Generali Open Kitzbühel von 17. bis 23. Juli; auch Dominic Thiem ist wieder dabei.

KITZBÜHEL (niko). Vorjahrssieger Philipp Kohlschreiber will seinen Titel verteidigen, Österreichs Nr. 1 Dominic Thiem will diesmal – inzwischen Nr. 8 der Weltrangliste – den Spieß umdrehen. Für Spannung ist beim Generali Open im Juli wieder gesorgt. Bereits zum 72. Mal geht das Traditions-Sandturnier in Szene. Das Turnier ist mit 463.520 Euro dotiert.

Der Spieltermin ist wegen der Olympischen Sommerspiele neu, das attraktive Programm am Center Court und rundherum bleibt jedoch – u. a. wird wieder der Ladies oder der Kitz4Kids Day, Gewinnspiele und ein Pro-Am-Turnier geboten. Die Veranstalter rund um Herbert Günther und Hannes Bodner sowie Turnierdirektor Alex Antonitsch hoffen auf einen ähnlichen Publikumszuspruch wie im Vorjahr, als rund 40.000 Fans zum Kitzbüheler ATP-Turnier pilgerten.

Ticket-Hotline: 05356/73160 / www.generaliopen.com (es gibt verschiedene Ticket-Varianten, Packages und zwei Sitzplatz-Kategorien, u. a. auch Last-Minute-Tickets, VIP-Tickets etc.).

Programm:

Sa, 16. 7., 10 Uhr Auslosung Innenstadt, Qualifikation ab 11 Uhr;
So, 17. 7., 11 Uhr Quali, Weißwurst-Frühschoppen;
Mo, 18. 7., 11 Uhr 1. Runde Hauptfeld, Napapijri Kitz4Kids Day;
Di, 19. 7., 11 Uhr Hauptfeld, M. Asam Ladies Day;
Mi, 20. 7., 11 Uhr Achtelfinale;
Do, 21. 7., 11 Uhr Viertelfinale;
Fr, 22. 7., 13 Uhr Final Weekend;
Sa, 23., 7., 11 Uhr Doppel-Finale, 13 Uhr Einzel-Finale.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.