06.04.2016, 11:56 Uhr

Tim Wafler siegte im Nachwuchscup

Teamchef Raimund Stanger (li.) gratulierte "Meister" Tim Wafler. (Foto: privat)

Erfolge für Radsport Stanger in Langkampfen

KITZBÜHEL/LANGKAMPFEN (niko). Zum 20. Mal fand in Langkampfen der Auftakt zum österreichischen Nachwuchscup statt. Diesmal wurde hier auch die Tiroler Straßenmeisterschaften ausgetragen. Von Radsport Stanger aus Kitzbühel waren vier FahrerInnen im Einsatz.

Die Sensation schaffte Tim Wafler in der Kategorie U15, der das international besetzte Rennen gewinnen konnte und sich somit auch den Tiroler Meistertitel sichern konnte. "Dieser Sieg ist für mich ganz besonderers, einerseits weil auch mein neuer Teamchef Raimund Stanger live dabei war, andererseits weil ich als einziger Österreicher in der Spitzengruppe war."

Der „gelernte“ Triathlet Alex Pfurtscheller erreichte bei seinem Debüt mit dem Rennrad im selben Rennen den 13. Platz (4. der Landesmeisterschaft).

Auch die beiden Juniorinnen Simona Erber und Marilena Swidrak konnten sich gut in Szene setzen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.