31.03.2016, 15:26 Uhr

Voller Einsatz und viel Spaß beim Schützen-Skirennen

Jungschützen und Blumenmädchen – in der Mitte die Westendorfer Jungschützen mit dem Wanderpokal. (Foto: Winterstellerbataillon)
KÖSSEN (bp). Dieses Jahr wurde das Schützen-Skirennen des Winterstellerbataillons von der Michael Hölzlsauer Schützenkompanie Kössen veranstaltet. Vom kleinen Blumenmädchen bis zum ältesten Schützen waren alle mit großer Begeisterung im Einsatz. Alle 60 Teilnehmer erlebten einen spannenden Wettkampf.

Gewinner der einzelnen Klassen:

Blumenmädchen: Katharina Hochkogler, SK Kirchberg
Marketenderinnen: Kathrin Rettenwander, SK Kössen
Jungschützen I: Stefan Ascheber, SK Jochberg
Jungschützen II: Felix Grander, SK St. Johann
Jungschützen III: Markus Beier, SK Westendorf
Schützen II: Andreas Hirzinger, SK Brixen
Schützen I: Michael Laner, SK St. Johann
Hirzinger Andreas (SK Brixen) erreichte die Tagesbestzeit.

Mannschaftswertung:

Blumenmädchen + Marketenderinnen: SK Kössen
Jungschützen I + II + II: SK Westendorf
Schützen I + II: SK Brixen
Gesamtsieger in der Mannschaftswertung (über alle Klassen) wurde die SK Brixen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.