21.06.2016, 16:21 Uhr

Wilder-Kaiser-Kletterer mit guten Lead- und Speed-Leistungen

Carina Mansour holte im Speedklettern (U14) den Meistertitel. (Foto: privat)
ST. JOHANN (niko). Die Athleten des OeAV-Kletterteams Wilder Kaiser nahmen an den österr. Meisterschaften im Lead- und Speedklettern (Kl. U12 und U14) in Dornbirn teil.

Am Samstag kletterten Julian Wimmer, Jessica Partinger und Thomas Millinger in der Quali souverän ins Lead-Halbfinale; Carina Mansour erreichte mit etwas Pech den 26. Platz.

Am Nachmittag bewies Carina im Speedbewerb ihr Können und holte sich den Staatsmeistertitel (Sch. U14 w.). Weiters (jew. Klassenplatzierung): 4. Julian Wimmer, 5. Thomas Millinger, 6. Jessica Partinger, 19. Maxima Wörgötter.

Im Lead-Bewerb am Sonntag (Finale der besten zehn) erreichte Jessica den 7. Platz, Julian kletterte auf den guten 4. Rang.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.