07.04.2016, 09:21 Uhr

Bergbahn Ellmau Abschlussfahrt

Die neue Hartkaiserbahn bedankt sich bei Gästen

Großen Anklang fand die Aktion der Bergbahnen Ellmau, bzw. der Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental, sich am letzten Winter-Betriebstag mit einer Gratisfahrt auf der Hartkaiserbahn zu bedanken. Ein knallvoller Parkplatz zeugte vom Interesse vor allem der Einheimischen, davon der überwiegende Teil Nicht-Skifahrer.

Überzeugen konnten sich die Besucher nicht nur von der überaus flotten Auffahrt mit imposanter Aussicht auf den „Kaiser“ sondern auch von der gelungenen Erweiterung und Erneuerung der Bergstation und der Gastronomie. Zur bisherigen Selbstbedienung kam im Oberstock eine luxuriös designte Lounge, in der ein junges Team für entsprechenden Pfiff sorgt. Ein highlight ist dabei die Panorama-Terrasse ebenso wie die Gasträume in Altholz – und alles in Bedienung statt self-service.

Nostalgische Gefühle erweckt ein unmittelbar neben der Station aufgestellter Wagen der alten Standseilbahn, die immerhin 44 Jahre lang 34 Millionen Fahrgäste klaglos beförderte. 2.000 Personen in der Stunde bewältigte sie. Die neue Bahn schafft über dreitausend.

Die Hartkaiserbahn mit Ellmis Zauberwelt ist ab 14. Mai bis 1. November im Sommerbetrieb von 9 – bis 17.30 Uhr geöffnet.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.