05.04.2016, 12:45 Uhr

Ågru'n auf der Kitzbüheler Bichlalm

Unter den Gästen: Ernst Hinterseer. (Foto: L. Hinterholzer)
KITZBÜHEL. Das Ågru'n ist ein alter Almbrauch, mit dem das Ende des Almaufenthalts am Ende des Sommers gefeiert wurde. Das Ende der touristischen (Winter-)Saison hat auch Wirt Klaus Gasteiger mit seinen Gästen auf der neuen Bichlalm mit einem zweitägigen Ågru'n feierlich ausklingen lassen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.