12.03.2016, 00:00 Uhr

Holzschuhe mit Tradition

In Hochfilzen fertigt der Familienbetrieb Waltl Holzschuhe

HOCHFILZEN (niko). Seit vier Generationen verschreibt sich der traditionsreiche Familienbetrieb Waltl mit Leidenschaft der Produktion von orthopädischen Holzschuhen. Aufbauend auf reichen Erfahrungsschatz für das Handwerk entstehen moderne Wohlfühlschuhe aus hochwertigen Naturmaterialien (Holz und Leder), die in Handarbeit gefertigt werden. In der Werkstatt in Hochfilzen entstehen vielfältige Holzschuh-Variationen: von klassisch über modern bis zu rustikal reicht die Palette.
"Wir produzieren ohne Schadstoffe und hautverträglich und wir unterliegen permanenten Qualitätskontrollen; das konkurrenzlos anatomische Waltl-Holzfußbett tritt nicht aus, stützt die Wirbelsäule und verhindert eine Absenkung der Fußinnenseite", machen die Waltls Werbung in eigener Sache. Als weitere Vorzüge werden hervorgehoben: flexible Holzsohle, Tragekomfort, gelenksschonender Auftritt, Abrutschfestigkeit, Strapazierfähigkeit, gesundes Fußklima, raffiniertes Design, perfekte Passform.
Die Herstellung beginnt in der Zuschneiderei (stanzen, zuschneiden); über die Vorrichterei geht's in die Stepperei, dann zur Bodenverarbeitung; es folgt der Feinschliff, das Nutfräsen, Polieren, Aufnageln und die Formvollendung. Trockenofen, Reinigung, Verpackung. Fertig.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.