14.06.2016, 11:02 Uhr

Meisterliche Teilnehmer!

Doppelsieg für die PTS St. Johann beim Landeswettbewerb im Fachbereich Holz in Innsbruck für Roman Berger (1.) und Christoph Pletzer (2.) (Foto: PTS St. Johann)

Die Schüler und Schülerinnen der PTS St. Johann waren heuer so erfolgreich wie noch nie.

ST. JOHANN. Dass die berufliche Grundbildung in den Polytechnischen Schulen ausgezeichnet funktioniert, zeigte sich einmal mehr bei der alljährlichen Leistungsschau im Rahmen der Landeswettbewerbe in den einzelnen Fachbereichen. Die Schüler und Schülerinnen der PTS St. Johann waren heuer so erfolgreich wie noch nie. Im Fachbereich Tourismus erreichten Marc Gollner und Stefan Kaufmann in der Küche sowie Christina Sojer im Service in dem als Teambewerb ausgetragenen Wettbewerb den ausgezeichneten 2. Platz. René Endstraßer und Benjamin Kals kamen im Fachbereich Metall als Bezirkssieger beim Landeswettbewerb in Innsbruck auf den guten 5. Platz und 8. Platz.

Landessieg im Fachbereich Bau

Alexander Stangl schaffte im Fachbereich Bau den 1. Platz und wurde damit Landessieger. Nicola Hochkogler und Isaac Antonic schafften ebenso mit hervorragenden Leistungen die Plätze 6 und 7. Alexander Stangl darf nun im Juni beim Bundeswettbewerb in Dornbirn, der als Teambewerb ausgetragen wird, unser Bundesland mit Isaac Antonik als Tiroler Team vertreten.

Doppelsieg für „Holztechniker“

Unter den 21 teilnehmenden zukünftigen Tischlern und Zimmerern im Fachbereich Holz stellten die beiden St. Johanner Polyschüler ihre in diesem Schuljahr erlernten Fertigkeiten unter Beweis. Nach vierstündiger Arbeitszeit, es waren viele holztechnische Grundfertigkeiten gefragt, feierten Roman Berger und Christoph Pletzer einen Doppelsieg für die PTS St. Johann. Die zwei Holztechniker vertreten nun die Tiroler Farben im Juni in Fürstenfeld (Steiermark) beim diesjährigen Bundeswettbewerb.

Elektrotechniker trumpften auf

Beim Landeswettbewerb im Fachbereich Elektro holten die St. Johanner ebenfalls einen Doppelsieg. Daniel Mayr siegte knapp vor Bastian Steinlechner mit überragenden Leistungen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.