14.03.2016, 15:33 Uhr

Rotaryclub Wörgl-Brixental zeigt berufliche Perspektiven auf

Viel Information wurde den Schülern von Behörden- und Unternehmensvertretern geboten. (Foto: Rotary Club)
BRIXENTAL (navi). Jugendliche entscheiden sich immer später dafür, welchen beruflichen Weg sie einschlagen wollen. Der Rotaryclub Wörgl-Brixental hat deshalb einen Berufsinformationsabend für Schüler der Handelsschule, der Handelsakademie, der Fachschule für wirtschaftliche Berufe und der Abendschule Wörgl veranstaltet.

Rund 170 Schüler nahmen das Angebot wahr, um sich in lockerer Atmosphäre über diverse Berufsbilder zu informieren. Dem gegenüber standen rund 30 Unternehmens- und Behördenvertreter, die ihren Alltag und die typischen Tätigkeiten schilderten.
Die Berufsangebote waren extrem unterschiedlich und reichten vom Kulturmanagement, über Klinische-, Gesundheits- und Arbeitspsychologie, über Informationstechnologie-EDV, Architektur, Steuerberatung, Tourismus, Versicherungen, Handel, Bauwesen und vielem mehr bis zum Finanzamt und Landeskriminalamt. Das Finanzministerium war mit zwei Mitarbeitern und zwei Schnüffelhunden anwesend, welche eine Suchaktion demonstrierten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.