26.04.2016, 13:06 Uhr

Schüler siegen bei internationalem Wettbewerb in Italien

Ausbildnerin Andrea Fuchs mit der erfolgreichen Schülerin Bettina Hechenberger. (Foto: Tourismusschulen)
ST. JOHANN (navi). SchülerInnen von 25 Tourismusschulen aus Europa trafen sich zum internationalen Wettbewerb „Concorso Bartolomeo Scappi“ in Italien und stellten sich den Herausforderungen in den gastronomischen Bereichen Wein, Küche, Patisserie und Wein.

Die Tourismusschulen am Wilden Kaiser St. Johann waren mit der Schülerin Bettina Hechenberger (4HT) in der Kategorie Bar vertreten. Sie erzielte durch die perfekte Zubereitung ihres Drinks „Liquidità Liquirizia“ den sensationellen 1. Platz.

Ausstellung

Gemeinsam mit den Tourismusschulen Krems und Weyer nahm die St. Johanner Schule auch bei der gastronomischen Ausstellung „Mostra enogastronomica“ teil. Es wurden typische regionale Speisen und Getränke angeboten, die von einer Jury und Besuchern verkostet und bewertet wurden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.