17.04.2016, 20:34 Uhr

Burg Hollenburg

Hollenburg: Burg Hollenburg | Die Burg Hollenburg ist eine breit angelegte Höhenburg im Rosental am felsigen Südhang der Sattnitz zur Drau. Das Anwesen liegt im heutigen Gemeindegebiet von Köttmannsdorf.
Die unregelmäßige Form der heutigen Anlage ist noch auf den Verlauf des mittelalterlichen Berings zurückzuführen. Der nordseitige Zugang zur Burg führt durch einen Mitte 17. Jahrhundert errichteten Torturm mit Treppengiebel und einen langgestreckten und gedeckten Gang über einen Halsgraben. Hangseitig ist die Burg schmucklos, talseitig weist sie mehrere im Renaissancestil gestaltete Zwillingsfenster auf.
2
2
2
2
1
2
2
2
2
2
2
2
2
2
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentareausblenden
24.316
Ingrid Bögner aus Klagenfurt | 17.04.2016 | 21:30   Melden
22.481
Christa Posch aus Ottakring | 17.04.2016 | 21:53   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.