18.07.2016, 09:42 Uhr

Udo Wenders präsentierte sein neue Album

GR Markus Kuntaritsch, Claudia Ebner, Udo Wenders, Marisa Missoni, GV Robert Köfer (Foto: BERIS-foto&video)
Velden am Wörthersee: Die kleinste Bar am Wörthersee | Udo Wenders, der Mann mit der Bassstimme, veröffentlichte sein neues Album „Born to be Wenders“. Als Location fiel die Wahl auf Marisa Missoni’s kleinsten Bar am Wörthersee“ direkt am Gemonaplatz in Velden.
Im Beisein vieler Freunde und Fans präsentierte der Künstler seine neue CD, auf der auch sein Hit „Amada Mia, Amore Mio“ natürlich nicht fehlen darf.

Auch auf dem Album zu finden ist seine neueste Single-Auskopplung, „Sie kann nicht kochen so wie Mama“, in der Udo Wenders auf sehr humorvolle Art die Sehnsucht nach dem Hotel Mama besingt.
Die neue CD von Udo Wenders – erfrischend anders, die richtige Musik für den Sommer.

1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.