24.05.2016, 22:14 Uhr

B 70: LKW brannte im Bereich der dritten Achse

Die FF Poggersdorf half einem Kraftfahrer, der einen Brand bei der dritten Achse seines LKW bemerkte (Foto: KK)

FF Poggersdorf rückte aus und konnte den Brand löschen.

GRAFENSTEIN. Es passierte heute Nachmittag in Klein Venedig auf der Packer Bundesstraße (B 70). Ein 34-jähriger LKW-Lenker war in Richtung Völkermarkt unterwegs, als er einen Brand im Bereich der dritten Achse seines LKW bemerkte. Der Mann konnte den Brand, der aus bisher unbekannter Ursache zwischen Kombibremszylinder und Scheibenbremsanlage ausgebrochen war, zuerst eindämmen.
Dann half aber die FF Poggersdorf it sechs Mann und einem Fahrzeug, den Brand zu löschen. Größeren Schaden konnte die Feuerwehr verhindern.
Die genaue Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit unbekannt, dürfte jedoch gering sein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.