15.09.2016, 21:42 Uhr

Bei Ausbildungsfahrt mit dem Motorrad gestürzt

Durch einen Fahrfehler ist eine 54-Jährige bei ihrer Ausbildungsfahrt in einem Straßengraben gelandet (Foto: kk)
FEISTRITZ ROSENTAL. Während einer Ausbildungsfahrt fuhr eine 54-jährige Villacherin mit ihrem Motorrad vom Parkplatz der Volksschule Ludmannsdorf in Richtung Köttmansdorf. Dabei kam die Frau durch eine Fahrfehler von der Fahrbahn ab und fuhr laut des 45-jährigen Fahrlehrers, in den Straßengraben. In einem Bachbett stürzt sie von ihrem Motorrad. Die 54-jährige Frau wurde mit dem Verdacht auf Außenknöchelfraktur, mit dem Rettungshubschrauber in das Unfallkrankenhaus Klagenfurt geflogen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.