02.04.2016, 09:44 Uhr

Ebenthal: Polizist bei Festnahme verletzt

Ein 26-jähriger Ebenthaler versetzte einem Polizisten einen Faustschlag. Er wurde am Kopf verletzt (Foto: KK)

Ein höchst aggressiver 26-jähriger Ebenthaler versuchte, sich gegen eine Festnahme zu wehren.

EBENTHAL. Die Ebenthaler Polizei musste gestern am Abend ausrücken, um eine Sachbeschädigung zu klären. Ein 26-jähriger Arbeiter habe im Zuge einer Auseinandersetzung in einem Mehrparteienhaus eine Wohnungstüre beschädigt. Beim Eintreffen der Beamten konnten sie den höchst aggressiven 26-Jährigen nicht beruhigen. Er beschimpfte sie und versuchte, sie körperlich zu attackieren. Sie nahmen ihn fest. Der Mann wehrte sich massiv und verletzte einen Beamten durch einen Faustschlag am Kopf. Er wurde der Staatsanwaltschaft Klagenfurt zur Anzeige gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.