08.05.2016, 12:59 Uhr

Ehrenankick auf dem neuen Sportplatz in Maria Rain

Die Kampfmannschaft des SV Maria Rain mit Obmann Gernot Salcher, Bgm. Franz Ragger und LH Peter Kaiser (Foto: Büro Kaiser)

LH Peter Kaiser kam zum Fußballspiel der 2. Klasse D.

MARIA RAIN. Der in neuem Glanz erstrahlende Fußballplatz in Maria Rain wurde von Pfarrer Georg Pichorner gesegnet und mit einem Fußballspiel der 2. Klasse D eröffnet. Sportreferent LH Peter Kaiser führte mit Bgm. Franz Ragger den Ehrenankick durch. Kaiser: "Es freut mich, dass Maria Rain nach 20 Jahren wieder mit einer Kampfmannschaft auf dem gemeindeeigenen Fußballplatz im Spielkalender des Kärntner Fußballverbandes aufscheint. Auf einem neuen Sportplatz zu spielen, soll auch Motivation für die Jugend sein."
Das erste Meisterschaftsspiel auf neuem Rasen entschied Strassburg vor 300 Zuschauern mit 3:2 für sich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.