10.05.2016, 09:30 Uhr

Ein Garten kann so glücklich machen

Mama macht's!

Endlich! Mein Garten hat mich wieder. Ab sofort bin ich jede freie Minute in meinem Paradies und rupfe und zupfe was das Zeug hält. Obwohl der Platz schon knapp wird, pflanze ich munter weiter. Zum Glück gibt es ja auch noch Topfpflanzen. Mein Mann und die Kinder betrachten mein Treiben meist schweigsam. Nur einmal hat mir mein Gemahl ganz unverbindlich angeraten, beim nächsten Besuch in der Gärtnerei die Bankomatkarte sicherheitshalber zu Hause zu lassen. Hab kurz darüber nachgedacht: Die Idee gefällt mir nicht.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.