25.04.2016, 14:30 Uhr

Landwirt bedrohte Gerichtsvollzieher

Wegen gefährlicher Drohung wurde ein Landwirt vorübergehend festgenommen. Nun wird er angezeigt (Foto: WOCHE)

39-jähriger Landwirt wird wegen gefährlicher Drohung angezeigt.

GRAFENSTEIN. Telefonisch wollte ein Gerichtsvollzieher einen Termin mit einem 39-jährigen Landwirt aus dem Bezirk Klagenfurt-Land ankündigen. Der Landwirt sprach dabei eine gefährliche Drohung aus, er wurde daraufhin auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Klagenfurt vorläufig festgenommen. Am nächsten Tag - nach durchgeführtem Besuch des Gerichtsvollziehers - wurde er wieder aus der Haft entlassen.
Der Landwirt wird wegen gefährlicher Drohung der Staatsanwaltschaft Klagenfurt angezeigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.