12.06.2016, 09:15 Uhr

Mutter mit Baby bei Verkehrsunfall verletzt

Die Rettung musste die Verletzten - Mutter mit Baby - ins Klinikum Klagenfurt bringen (Foto: KK)

Frau mit drei Monate alter Tochter stürzte mit dem Auto in Stallhofen in den Straßengraben.

MOOSBURG. Auf der Mitterteich Landesstraße in Moosburg kam es gestern zu einem Unfall auf der regennassen Fahrbahn. Eine 25-jährige Frau aus dem Bezirk Klagenfurt kam in Stallhofen mit ihrem Auto ins Schleudern und stürzte in den Straßengraben, das Fahrzeug überschlug sich. Die Frau und ihre Tochter - drei Monate alt - wurden unbestimmten Grades verletzt. Nach der Erstversorgung wurden beide von der Rettung ins Klinikum Klagenfurt gebracht.
Mit den Aufräumarbeiten an der Unfallstelle waren die Feuerwehren Pörtschach, Krumpendorf und Pritschitz mit insgesamt 20 Kameraden und sechs Fahrzeugen betraut.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.