12.07.2016, 10:19 Uhr

Rechtwinklige Kollision - Totalschaden und 2 Verletzte

In der Ortschaft Tratten kam es zu einem schweren Unfall (Foto: KK)

Grafensteiner fährt im rechten Winkel in ein anderes Fahrzeug - 2 Verletzte

FERLACH. Gestern Abend fuhr ein 39-jähriger Mann aus Grafenstein mit seinem PKW auf der Rosental Bundesstraße von Ferlach in Richtung St. Margareten im Rosental. In der Ortschaft Tratten kollidiert er mit einem 78-jährigen Mann, welcher mit seinem Fahrzeug gerade aus seiner Hauseinfahrt auf die Bundesstraße abbiegen wollte. Die zwei Autos kollidieren im rechten Winkel und kommen von der Fahrbahn ab. Dabei wurde der 39-Jährige leicht verletzt und der 78-Jährige schwer. Dieser wurde mit dem Rettungshubschrauber in das Klinikum Klagenfurt geflogen. Bei beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.