19.04.2016, 07:01 Uhr

Unfall mit Fahrerflucht in Ebenthal

Die Rettung musste den Pensionisten, der mit dem Fahrrad von einem Kleintransporter gestreift worden war, ins Klinikum bringen (Foto: KK)

Fahrer eines Kleintransporters streifte Fahrradfahrer, der stürzte. Fahrzeuglenker fuhr einfach weiter.

EBENTHAL. Noch ist jener Lenker eines Kleintransporters unbekannt, der gestern Vormittag auf der Miegerer Landesstraße in Ebenthal unterwegs war. Der Lenker überholte einen 80-jährigen Pensionisten, der mit dem Fahrrad nach links in eine Gemeindestraße abbiegen wollte. Das Fahrzeug streifte den sich einordnenden Fahrradfahrer und er kam zu Sturz. Dabei zog sich der 80-Jährige Verletzungen unbestimmten Grades zu, er wurde von der Rettung ins Klinikum Klagenfurt gebracht.
Der Lenker des Kleintransporters fuhr ohne anzuhalten weiter.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.